Consultant Digitalisierung und Prozesse Omnikanal (m/w/d)

Atruvia AG • Karlsruhe, Münster

Karlsruhe, Münster

ab sofort

Vollzeit

Wir sind der Digitalisierungspartner der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelange Banking-Expertise mit moderner Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren agree21 bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie künstliche Intelligenz oder Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, innovative digitale Banking- und Near-Banking-Erlebnisse für über 1.000 Banken und mehr als 30 Millionen Bankkund*innen zu ermöglichen. Daher investieren wir systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.900 Mitarbeitenden und betrachten Nachhaltigkeit als strategisches Unternehmensziel.

Unser Zusammenarbeitsmodell zeichnet sich durch eine agile, crossfunktionale Arbeitsweise in allen Unternehmensbereichen aus. Wir verbinden Menschen und Märkte von morgen – einfach. digital. sicher.

Wir suchen dich für unser Geschäftsfeld Kundenprojekte und Consulting im Tribe Vertriebs- und Geschäftsprozesse.

Aufgaben mit Perspektiven

  • Du unterstützt die Volks- und Raiffeisenbanken sowie Privatbanken bei der projektorientierten Einführung und Optimierung ihrer Passivprozesse für Privat- und Firmenkunden.
  • Du bist Gestalter*in der Digitalisierung in Banken im Fachgebiet Omnikanal.
  • Du übernimmst Verantwortung für Beratung und Training der Bankmitarbeiter*innen, unter Nutzung unserer Software, mit der Zielsetzung des optimalen Einsatzes in der täglichen Praxis.
  • Du arbeitest im Rahmen der Projekte in enger Kooperation mit den oberen Führungsebenen der Banken sowie externen strategischen Partnern aus der genossenschaftlichen FinanzGruppe.
  • Du konzipierst neue Consulting- und Outsourcing-Dienstleistungen unter Berücksichtigung neuer Technologien.
  • Du hast Lust auf Reisen innerhalb Deutschlands an ca. 130 Tagen im Jahr.

Persönlichkeit mit Profil

  • Du hast ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bankenwesen oder eine Ausbildung zum*zur Bankkaufmann*frau und langjährige einschlägige Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Du besitzt ausgeprägte Kenntnisse im Omnikanal-Modell sowie erste vertriebliche Erfahrungen.
  • Dich zeichnet eine hohe Bereitschaft zum eigenständigen Arbeiten und fortwährenden Lernen aus.
  • Du verfügst über verhandlungssichere Deutschkenntnisse (mindestens C1-Niveau) und über gute Englischkenntnisse (B2-Niveau).
  • Eine überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft ist für dich selbstverständlich.
  • Du überzeugst durch deine hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie deine gute Kooperation mit Dritten.

Unsere Vorteile auf einen Blick

Neben einem attraktiven Tarifgehalt und 30 Tagen Urlaub bieten wir dir folgende Benefits:

  • Flexibles Arbeiten: Wir arbeiten in einem ausgewogenen hybriden Mix aus Remote Work und Anwesenheit in modernen Bürowelten (Activity Based Working).
  • Work-Life-Balance: Mit unseren individuellen Arbeitszeitmodellen wie z. B. Teilzeit, der Wahlmöglichkeit in Vollzeit zwischen 30-40 h und unserem Lebensarbeitszeitkonto (Sabbatical und/oder Freistellung vor Rentenbeginn) findest du den passenden Ausgleich.
  • Vereinbarung von Privatleben und Karriere: Wir bieten dir ein Familienbudget und unterstützen in besonderen familiären Situationen wie z. B. der Pflege von Familienangehörigen.
  • Individuelle Benefits: Du hast die Wahl zwischen Bike-Leasing, IT-Hardware-Leasing, vermögenswirksamen Leistungen und/oder einem zusätzlichen Freistellungstag sowie einer betrieblichen Altersvorsorge und weiteren Optionen.
  • Onboarding: Wir begrüßen dich bei unserer Willkommensveranstaltung #enter; zudem erwarten dich eine strukturierte Einarbeitung mit Pat*in sowie regelmäßige Feedbackgespräche mit deinem People Lead.
  • Gesundheitsmanagement – Health, Family and Life: Mit unseren Angeboten begleiten und unterstützen wir dich u. a. durch Kooperationen mit der Familiengenossenschaft und voiio. Ernähre dich vielfältig in unseren Betriebsrestaurants und vernetze dich bei unseren Sportangeboten.
  • Karrieremodell und Weiterbildung: In unseren Entwicklungsdialogen besprichst du deine fachlichen, methodischen und persönlichen Karriereziele und verfolgst diese mittels unserer vielfältigen Weiterbildungsangebote.
  • Unsere Unternehmenswerte: Respektvoll, offen und ehrlich, eigenverantwortlich, füreinander und ergebnisorientiert – dabei leiten uns Teamgeist sowie der Wunsch nach Innovation und intensivem Wissensaustausch.
  • Zukunfts- und Arbeitsplatzsicherheit: Als genossenschaftliches Unternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung sind wir Vordenker der digitalen Transformation in der Bankenwelt und systemrelevanter Arbeitgeber.

Bewirb dich jetzt!

Bitte nutze für deine Bewerbung ausschließlich unser Bewerbungsportal über den Button „Bewerben“.

Kennziffer: KS307 KPCVGP

Wir freuen uns auf dich.

#atruvia #it-jobs #wearehiring #LI-hybrid #consulting #omnikanal

Ansprechpartner*in
Katharina Seibel

Katharina Seibel

HR-Consultant Recruiting & Onboarding
 

+49 171 694 8903

Einblicke

1/4
2/4
3/4
4/4

Marcel ist Consultant

„Bei Atruvia arbeite ich in einem agilen und digitalen Umfeld, das ich als Consultant in die Banken tragen kann. So unterstütze ich den Ausbau der Digitalisierung bei den Volksbanken und Raiffeisenbanken.“

Aufgaben gestalten

Nach Auftragsvergabe übernimmst du für ein speziell definiertes Themengebiet die Beratung unserer Kund*innen – insbesondere zu unserem Bankverfahren.

Dein Profil

Du bist reisebereit und flexibel und hast ein gutes Verständnis für den Aufbau und die Abläufe einer Bank. Deine hohe IT-Affinität und deine ausgeprägte Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit zeichnen dich neben deiner Lösungs- und Ergebnisorientierung aus.

Verantwortung übernehmen

Du bist dafür verantwortlich, die Mitarbeiter*innen in den Banken so zu beraten, zu coachen und zu trainieren, dass sie die Software optimal in der täglichen Praxis einsetzen können. Daneben konzeptionierst du und entwickelst neue Dienstleistungen.

Unser Zusammenarbeitsmodell

1/3
2/3
3/3

Unser Zusammenarbeitsmodell

zeichnet sich durch Agilität, reduzierte Hierarchien und crossfunktionale Zusammenarbeit aus. Unser Ziel sind zufriedene Kund*innen und zufriedene Mitarbeitende.

  • Geschäftsfelder stellen sicher, dass wir insbesondere aus der Sicht der Banken und deren Endkund*innen denken. Sie sind zuständig für die Erstellung eines Produktes oder einer Lösung und tragen die End-to-End Verantwortung für die Leistungen. Gleichzeitig sind sie verantwortlich für den Umsatz, das Ergebnis und die Kundenzufriedenheit.
  • Servicefelder unterstützen in erster Linie intern und damit die gesamte Organisation mit Services. Sie haben die End-to-End Verantwortung für das Serviceangebot inklusive Umsatz- und Kostenverantwortung.

Unsere Organisation: Kund*innen und Mitarbeitende im Fokus

Die folgenden Rollen tragen zum agilen Miteinander bei:

  • Servicefeld-/Geschäftsfeld-/Stabs-Lead (SGS-Lead): fachlich und personell verantwortlich
  • Expert: fachlicher Top-Berater | Tribe Lead: fachlich verantwortlich | People Lead: personell verantwortlich | Project Manager: Leiter von strategisch wichtigen Projekten
  • Chapter Guide: methodisch verantwortlich | Squad Owner: fachlich verantwortlich | Teammitglied: bringt Skills ein

Unser Karrieremodell

  • gibt Orientierung über die Funktionen und Rollen
  • ermöglicht Perspektiven zu Karrierewegen und Entwicklungsinstrumenten
  • schafft Transparenz über Entwicklungsoptionen und benötigte Qualifizierungsmaßnahmen

Wir bieten vielfältige Entwicklungsperspektiven mit Begleitung durch deinen People Lead innerhalb deiner Fachfunktion oder durch Wechsel der Fachfunktion.

Einblicke in das Geschäftsfeld Kundenprojekte und Consulting

1/6
2/6
3/6
4/6
5/6
6/6

Aloys ist People Lead

Die Multi-Krisen-Situation dämpft die Zuversicht in der Consultingbranche für 2023. Wo siehst du die größten Her­ausforderungen und mit welchen Zie­len gehst du ins kommende Jahr?

Auch wir sehen Herausfor­derungen. Allerdings machen wir uns kei­ne Sorgen um die Nachfrage nach unse­ren Dienstleistungen oder dem Bera­tungsbedarf. Gerade neue digitale Lösungen, Bedarfe nach Effizienzsteige­rung aber auch der demographische Wandel sind Entwicklungen, die eher för­derlich für die Nachfrage sind. Allerdings ist es gerade der letzte Punkt, der auch uns im Moment vor Herausforderungen stellt. Wir suchen natürlich auch stetig Mitarbeiter*innen, die sich neu für uns begeistern und mit Leidenschaft unseren Kunden und Eigentümern als Consultant zur Seite stehen.

Niels ist Berater

Die gemeinsame Projektarbeit mit den Banken ist spannend. Durch diese engen Kontakte konzipieren wir die neuen Produkte und Dienstleistungen praxisnah.

Max ist Berater

Was magst du besonders an deinem Betätigungsfeld? Und welche besonderen Herausforderungen, aber auch welche bereichernden Erlebnisse begegnen dir während der Arbeit am Projekt RPA?

Robotic Process Automa­tion-as-a-Service ist ein neues innovatives Produkt für Atruvia. Diesen Aufbau mitentscheiden zu können und bis zur Serienreife zu verantworten ist sehr moti­vierend.

In der Projektarbeit von Robotic Process Automation-as-a-Service finde ich die Zusammenarbeit mit Banken, abtei­lungsübergreifenden Kollegen und Kol­leginnen sowie dem Nearshore beson­ders bereichernd. Es ist schön zu sehen, wie die einzelnen „Zahnräder“ ineinan­dergreifen.

Verena ist Product Owner

Als Umsetzungsbegleiter der Banken liefern wir das notwendige, methodische und fachliche Know-how und die Ressourcen, um die agile Weiterentwicklung unserer Systeme in das agile Projektmanagement in der Bank zu überführen.

Roland ist Tribe Lead

Die demographische Entwicklung ist Treiber der Digitalisierung und gleichzeitig Herausforderung für alle, die Digitalisierung aktiv gestalten möchten.

[…] Unsere Kunden können sich umfassend auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren und den ganzen Rest machen wir einfach für unsere Kunden

Florian ist Squad Owner

Wie erlebst du die Zusammenarbeit mit den Genossenschaftsbanken?

Unsere Verbände der Genossenschaftlichen Finanzgruppe leisten hervorragende Arbeit bei der Ausgestaltung von Musterkonzepten für die strategische Ausrichtung unserer Genossenschaftsbanken. Die Übersetzung dieser Konzepte kann allerdings nur individuell auf Basis der bankseitigen Rahmenbedingungen erfolgen. Folglich ist die Zusammenarbeit oftmals mit einer erhöhten Komplexität verbunden, was für mich jedoch gerade den Charme unserer Arbeit ausmacht. Hinzukommend wachsen unsere Banken kontinuierlich, sei es organisch oder durch Fusionen. Der Grad der Spezialisierung und die einhergehende Professionalisierung steigt hiermit unentwegt. Auch dies führt in unserer Projektarbeit zu einem äußerst spannenden und herausfordernden Umfeld. Wir erarbeiten mit den handelnden Menschen kontinuierlich Lösungen auf Basis der bankindividuellen Vision, Mission, Strategie und darauffolgenden Arbeitsweisen. Ich kann daher jedem Consultant nur empfehlen das Feedback, die Anregungen oder neue Konzepte aus dem Austausch mit den Spezialisten innerhalb der Bank aktiv einzubinden.

Heute Großstadt. Übermorgen Meer. Willkommen unterwegs!

Einsatzgebiet

Wir verteilen unsere Projekte nach Fachkenntnis, nicht nach Regionen oder Vertriebsgebieten. Unser Ziel ist deine gleichmäßige Auslastung. Reisezeit ist Arbeitszeit.

Reisemittel

Zug, Auto oder Flugzeug? Wähle selbst, wie du effizient und nachhaltig zu deinen Kunden anreist – die Kosten übernehmen wir. Nach der Probezeit hast du, abhängig von den zurückgelegten Kilometern, die Möglichkeit, dich für einen Dienstwagen zu entscheiden.

Reisetage

Du bist ca. 130 Reisetage pro Jahr unterwegs. Das sind drei Tage die Woche. Während deiner Onboarding-Phase kann sich deine Reisetätigkeit intensivieren.

Projektkoordination

Du legst selbstständig Projekttermine fest und vereinbarst diese direkt mit den Kunden. An projektfreien Tagen bereitest du Termine vor und nach, frischst dein Wissen auf und pflegst dein Netzwerk.

Projektvielfalt

Du begleitest Projekte mit verschiedenen Laufzeiten parallel, daher besuchst du pro Woche mehrere Kunden. Die eigentliche Kundenakquisition und Projektanbahnung übernimmt unser Vertrieb.

Onboarding

Deine Einarbeitung dauert im Durchschnitt sechs Monate. In dieser Zeit begleitest du deine Pat*innen und andere Kolleg*innen zu Kunden in ganz Deutschland. Punktuell vertiefst du dein Wissen an unseren Standorten.

Unser Zusammenarbeits- und Karrieremodell

Unser Zusammenarbeitsmodell bei Atruvia
Unser Zusammenarbeitsmodell bei Atruvia

Videos

Erlebe Atruvia auf einer 360-Grad-Reise durch unseren Campus in Karlsruhe, Münster und München.
Erlebe Atruvia auf einer 360-Grad-Reise durch unseren Campus in Karlsruhe, Münster und München.

Schaue dir jetzt auf unserer virtuellen Tour unsere Arbeitsplätze, die Innovationswerkstatt, den Fitnessraum und vieles mehr an. Außerdem lässt sich dieser Clip wunderbar in „virtueller Realität“ mit einem VR-Device erleben.

 

Vielfalt verbindet. 

Wir möchten noch vielfältiger werden und sprechen alle Menschen gleichermaßen an, die mit ihren Qualifikationen zu uns und zur ausgeschriebenen Stelle passen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Bildung, Behinderung, ethnischer Herkunft und Nationalität, Religion, sexueller Orientierung oder sozialer Herkunft.

Vielfalt verbindet. 

Wir freuen uns, dich bald als neues Mitglied in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Bewirb dich jetzt
Weitere Infos zu Atruvia