Senior Cyber Defense Engineer (m/w/d)

Atruvia AG • Aschheim (München), Karlsruhe, Münster

Aschheim (München), Karlsruhe, Münster

ab sofort

Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App- Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. 

Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können.  

Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Servicefeld Kundenservices im Tribe Cyber Defense Center.

Aufgaben mit Perspektiven

  • Du priorisierst und steuerst die Aktivitäten unseres internen wie auch am Markt agierenden Cyber Defense Centers zur SIEM (Security Information and Event Management) Use-Case-Implementierung in enger Abstimmung mit dem Security Operations Center sowie den Fachzentren.
  • Du ermittelst eigenverantwortlich Bedrohungsszenarien und konzeptionierst adaptierbare Detektionsmöglichkeiten und konzipierst, implementierst und optimierst Plattformen, Werkzeuge und Prozesse zur Unterstützung von Incident Response.
  • Zu deinen Aufgaben gehört die Gewinnung von Threat Intelligence sowie die gewinnbringende Integration dieser Informationen in unsere Detection- und Response-Prozesse.
  • Du unterstützt die Threat-Intelligence- und Incident-Response-Prozesse proaktiv und on-demand – durch Analyse von Tactics, Techniques und Processes (TTPs) – bis hin zu Binary Reverse Engineering relevanten Toolings.
  • Du wirkst mit bei der laufenden Optimierung von Betriebs- und Ablaufprozessen durch die Analyse von Sicherheitsereignissen im Abgleich mit Administrationskonzepten und Playbooks.

Persönlichkeit mit Profil

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationstechnik oder Wirtschaftsinformatik sowie langjährige einschlägige Berufserfahrung im IT-Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation im IT-Security-Bereich.
  • Du hast einen starken Hintergrund im Bereich offensive Sicherheit (Penetrationstests, Red Team Assessments) und kannst dieses Mindset produktiv in ein defensives Aufgabenfeld einbringen.
  • Du hast sehr gute Kenntnisse im Bereich Host-Forensik, insbesondere im Kontext der Security Incident Response, und hast Erfahrung in der Koordination komplexer Security Incidents und den daraus resultierenden Kommunikationsaufgaben.
  • Dich zeichnen gute Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheitsarchitektur und des Prozessdesigns sowie in mindestens einer systemnahen Programmiersprache und mehreren Skriptsprachen wie Python und PowerShell aus.
  • Du überzeugst durch ein ausgeprägtes selbstständiges, analytisches Denken und Handeln und besitzt ein hohes Maß an Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Einsatzfreude.

Unsere Vorteile auf einen Blick

  • Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte
  • Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits
  • Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants
  • Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter

Bewirb dich jetzt!

Bitte nutze für deine Bewerbung ausschließlich unser Bewerbungsportal über den Button „Bewerben“.

Kennziffer: JE225 KDSCDC

 

Bei Fragen wende dich an Jessica Willamowski | People Management

 

Wir freuen uns auf dich.

 

#atruvia #it-jobs #wearehiring #LI-hybrid #cyberdefense #engineering

 

 

 
Ansprechpartner
Jessica Willamowski

Jessica Willamowski

HR-Consultant Recruiting & Onboarding
 

+49 1512 8062237

Einblicke

1/4
2/4
3/4
4/4

Manuel ist Security Manager

„Als Security Manager bin ich immer am Puls der Zeit und leiste einen wertvollen Beitrag zur Sicherheit des Unternehmens. Zudem ist meine Arbeit oft an Spannung kaum zu überbieten.“

Aufgaben gestalten

Du erstellst Sicherheitsrichtlinien und Berechtigungskonzepte oder entwickelst diese weiter. Hierbei erkennst du mögliche Abweichungen, Bedrohungen oder Schwachstellen und ergreifst entsprechende (Awareness-) Maßnahmen, mit dem Ziel, höchste Sicherheitsstandards zu bieten und ein nachhaltiges Sicherheitsbewusstsein zu schaffen.

Dein Profil

Du besitzt ein hohes Verantwortungsbewusstsein, außerdem moderierst du Konflikte, bist teamfähig und zielstrebig.

Verantwortung übernehmen

Du bist verantwortlich für die Sicherheit der Bankverfahren und IT-Lösungen – und sorgst dafür, dass es auch in Zukunft so bleibt. Dazu ist es wichtig, Sicherheitsrisiken schnell einschätzen und beheben zu können.

Wir freuen uns, dich bald als neues Mitglied in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Bewirb dich jetzt
Weitere Infos zu Atruvia